Fußball heute: Spielplan vom 19.4.2012

Eine Klasse tiefer geht es heute in den Halbfinali der Europa League zur Sache. Im rein spanischen Duell kämpfen Atlético Madrid und Valencia CF um den Finaleinzug, im zweiten Spiel, in dem auch nur Vereine von der iberischen Halbinsel zu Werke gehen, gastiert Athletic Bilbao bei Sporting Lissabon (Konferenz auf Kabel 1). Zur Europa League!

Die Bezwinger der deutschen Europa League-Teilnehmer gehen als Favoriten in ihre Spiele, und wollen den Grundstein für die Finalteilnahme legen. Bei uns findest Du alles zu Fußball heute am Donnerstag 19.4.2012 mit Copa Libertadores, Major League Soccer und dem dänischen Landspokal.

FUSSBALL HEUTE: Auswahl der interessantesten Spiele

Hier findest du alle Wetten mit Quoten
DatumSpielpaarungWettbewerbHier wettenLive Stream & TV
19.04.2012 01:30D.C. United – Impact de MontrealMajor League Soccer USA[go_link slug="bwin"][/go_link] 
19.04.2012 02:50Cruz Azul – Club NacionalCopa Libertadores[go_link slug="bet365"][/go_link]Live bei bet-at-home
19.04.2012 02:50Corinthians SP – Deportivo TáchiraCopa Libertadores[go_link slug="tipico"][/go_link]Live bei bet-at-home
19.04.2012 04:00Vancouver Whitecaps – Sporting Kansas CityMajor League Soccer USA[go_link slug="sportingbet"][/go_link] 
19.04.2012 16:00FK Teplice – Sigma OlomoucPóhar CMFS CZE[go_link slug="bet-at-home"][/go_link] 
19.04.2012 18:00HB Køge – AC HorsensLandspokal DEN[go_link slug="interwetten"][/go_link] 
19.04.2012 21:05Sporting Lissabon – Ahtletic BilbaoEuropa League[go_link slug="bwin"][/go_link] Kabel 1
19.04.2012 21:05Atlético Madrid – Valencia CFEuropa League[go_link slug="tipico"][/go_link] Kabel 1
19.04.2012 23:45Santos FC – The StrongestCopa Libertadores[go_link slug="bet365"][/go_link]Live bei bet-at-home
19.04.2012 23:45Juan Aurich – Internacional RSCopa Libertadores[go_link slug="william-hill"][/go_link]Live bei bet-at-home

In unserer Fußball heute Tabelle unten findest du die Spielansetzungen mit Datum und Uhrzeit. Weiter kannst du mit Klick auf das Logo des Wettanbieters direkt deine Fussballwette platzieren. In der rechten Spalte findest du noch einen Live Stream Video Link (je nachdem ob ein Spiel als gratis Wettanbieter Live Stream verfügbar ist oder sonst bei anderen Live Stream Anbietern).

 

 

TIPP

Fußball heute im gratis Live Stream bei Wettbüros:

 

[go_link slug="bet-at-home" go_link_id="0188"]Bet-at-home Live Streaming[/go_link]

 

[go_link slug="bwin" go_link_id="0188"]Bwin Live Stream[/go_link]

 

Im ersten Halbfinalspiel zwischen Atlético Madrid und Valencia CF ist ein knappes Ergebnis vorprogrammiert (Konferenz auf Kabel 1). Kleine Vorteile sind wohl bei Atlético auszumachen, die im Vicente Calderon in der laufenden EL-Saison alles gewonnen haben, und dabei Lazio Roma, Besiktas und Hannover 96 ausschalteten. Die Gäste aus Valencia haben bereits Stoke City, PSV Eindhoven und AZ Alkmaar eliminiert, nicht weniger prominente Namen (Wetten). Während der Hauptstadt-Verein mit Falcao und Adrian gleich zwei Torjäger unter den besten 4 hat, sucht man in den oberen Gefilden vergeblich nach Spielern von Valencia. Bester Torschütze mit 3 Treffer ist Verteidiger Adil Rami, Roberto Saldado hat zwei Zähler aufzuweisen, ein Fakt, der für die Ausgewogenheit der Mannschaft spricht. Beide Teams kennen sich in und auswendig, die bisherigen Duelle in der Primera División endeten in Madrid mit 0:0, in Valencia konnten sich die Hausherren durch ein Tor von Soldado mit 1:0 durchsetzen. Es wird also eine ganz enge Partie heute, einzelne Spieler so wie Falcao oder eben Soldado können den Unterschied ausmachen.

Im anderen Spiel treffen die Manchester-Bezwinger Sporting Lissabon und Athletic Bilbao aufeinander (Konferenz auf Kabel 1). Während Sporting im Achtelfinale Manchester City aus dem Bewerb schoss,  gelang es den Basken ebenfalls im Achtelfinale United zu eliminieren. Beide Teams haben also enormes Potenzial, Athletic hat mit den Auswärtssiegen in Manchester und Schalke gezeigt, dass man auch in fremden Stadion gefährlich ist. Doch die Portugiesen haben seit dem Amtsantritt ihres Trainers Ricardo Sá Pinto im Februar alle acht Heimspiele gewonnen, darunter auch jenes gegen Manchester City. Die Auswärtsschwäche ist aber nicht zu übersehen, ein Polster für das Rückspiel in Bilbao wäre daher wichtig. Ein Unentschieden würde zwar eher den Spaniern helfen, scheint aber durchaus wahrscheinlich.